Fälscherskandal Elyas M'Barek und Jonas Nay spielen Hauptrollen im Film über den Fall Relotius

Michael »Bully« Herbig dreht einen Film über den Fall Claas Relotius beim SPIEGEL – auf der Basis von Juan Morenos Buch »Tausend Zeilen Lüge«. Jetzt sind auch die Darsteller der Hauptfiguren bekannt.
Elyas M'Barek (links) spielt Romero, Jonas Nay spielt Lars Bogenius

Elyas M'Barek (links) spielt Romero, Jonas Nay spielt Lars Bogenius

Foto: 

picture alliance / dpa; Tristar Media / Getty Images

feb/dpa