Film "Ein wahres Verbrechen"

Clint Eastwood als Reporter, der für einen unschuldig zu Tode Verurteilten kämpft. Mit priesterlichem Ritus wird die Story repetiert und erhält so eine stoische Würde.
Von Manfred Müller