Fotostrecke

Cannes-Gala: Kniefall und Küsschen

Foto: ERIC GAILLARD/ REUTERS

Filmfestival "Melancholia"-Darstellerin Dunst in Cannes geehrt

Der Eklat um Regisseur Lars von Trier hat ihr nicht geschadet. Die US-Amerikanerin Kirsten Dunst ist bei den Filmfestspielen von Cannes als beste Schauspielerin für ihre Rolle in Triers "Melancholia" ausgezeichnet worden. Terrence Malicks Werk "The Tree of Life" bekam die Goldene Palme.
fdi/dpa