Frauendrama "42plus" Kamikazeflug in die Glückseligkeit

Kiffen, torkeln, vögeln: Medienfrau Christine probt auf Ischia ein gefährliches Ich-Experiment - Tochter und Mann dürfen zuschauen. Das Kinodrama "42plus" ist ein Gewaltakt für jede Schauspielerin, den Claudia Michelsen als Balanceakt zwischen Selbstauslöschung und Selbstfindung stemmt.