Disney Trailer für Fortsetzung von "Die Eiskönigin" veröffentlicht

Vor fünf Jahren wurde eine Fortsetzung des Kinohits "Die Eiskönigin - völlig unverfroren" angekündigt. Im November kommt das neue Abenteuer der Schwestern Elsa und Anna in die Kinos - schon jetzt gibt es einen Trailer.

Die Fortsetzung von "Die Eiskönigin - völlig unverfroren" kommt im November in die Kinos
Walt Disney Animation Studios

Die Fortsetzung von "Die Eiskönigin - völlig unverfroren" kommt im November in die Kinos


Rund 1,2 Milliarden Dollar spielte er weltweit in die Kassen, für den Song "Let It Go" gab es einen Oscar: Ende des Jahres kommt die Fortsetzung des Animationsfilms "Frozen" (deutscher Titel: "Die Eiskönigin - völlig unverfroren") in die Kinos.

Was genau mit dem neuen Abenteuer auf die Schwestern Elsa und Anna zukommt, ist noch nicht bekannt. Der aktuelle Trailer zeigt vereinzelte Szenen aus dem Film: düsterer Himmel, tosende See und die Eiskönigin mitten drin in den meterhohen Fluten. Die Hauptfigur Elsa scheint vor einer Aufgabe zu stehen, die sie mit all ihren Kräften bewältigen muss.

Unterstützt wird sie dabei neben ihrer Schwester Anna offenbar von ihren Freunden, die auch im ersten Film bereits zu sehen waren: Sowohl der Eisverkäufer Kristoff als auch das Rentier Sven und der Schneemann Olaf sind wieder dabei.

Bereits im November 2014 war bekannt geworden, dass es ein Sequel des erfolgreichen Films geben wird. Im Februar dieses Jahres gab es einen ersten Teaser. Ab dem 21. November wird schließlich "Die Eiskönigin 2" im Kino zu sehen sein.

Der erste Film war im November 2013 erschienen - und wurde zu einem der erfolgreichsten Filme der Kinogeschichte.

Hinweis der Redaktion: Wir haben die Einspielsumme des ersten Films korrigiert.

cop

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.