Buch zu "Nymphomaniac" Georg Seeßlen füllt einige Löcher

Pünktlich zum Kinostart von "Nymphomaniac Vol. 2" erscheint Georg Seeßlens Abhandlung zu Lars von Triers vermeintlichem Porno-Projekt. Und passend zum Film füttert das Buch mehr die Neugier an, als dass es eine befriedigende Analyse böte.
Filmplakat zu "Nymphomaniac"

Filmplakat zu "Nymphomaniac"

Lars von Triers "Nymphomaniac": Obsessionen einer Frau
Fotostrecke

Lars von Triers "Nymphomaniac": Obsessionen einer Frau

Foto: Concorde