Pfeil nach rechts

Golden Globes 2020 Kriegsfilm "1917" und Komödie "Once Upon a Time in Hollywood" ausgezeichnet

Bei den Golden Globes ist "1917" zum besten Filmdrama gekürt worden, Sam Mendes zum besten Regisseur. Mehrere Preise gingen auch an Quentin Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood". Das Wichtigste zur Gala.
Quentin Tarantino (M.) mit "Once Upon a Time in Hollywood"-Schauspielern bei den Golden Globes: Beste Komödie, bestes Drehbuch, bester Nebendarsteller

Quentin Tarantino (M.) mit "Once Upon a Time in Hollywood"-Schauspielern bei den Golden Globes: Beste Komödie, bestes Drehbuch, bester Nebendarsteller

Frederic J. Brown/ AFP
Golden Globes 2020: Die Bilder vom roten Teppich
Paul Drinkwater/ NBC Universal/ REUTERS

Fotostrecke

Golden Globes 2020: Die Bilder vom roten Teppich

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/dpa