Lone Scherfig gewann mit ihrer erfolgreichen Dogma-Komödie "Italienisch für Anfänger" (2000) den Silbernen Bären der Filmfestspiele Berlin. "Wilbur Wants To Kill Himself" (Deutschlandstart am 18. September) ist ihr erster komplett in englischer Sprache gedrehter Spielfilm
DPA

Lone Scherfig gewann mit ihrer erfolgreichen Dogma-Komödie "Italienisch für Anfänger" (2000) den Silbernen Bären der Filmfestspiele Berlin. "Wilbur Wants To Kill Himself" (Deutschlandstart am 18. September) ist ihr erster komplett in englischer Sprache gedrehter Spielfilm