US-Regisseur James Gunn Von den "Guardians" zur "Suicide Squad"

Marvel-Mutter Disney hielt "Guardians of the Galaxy"-Regisseur James Gunn für nicht tragbar und feuerte ihn. Bei Warner Bros. soll er nun offenbar einer konkurrierenden Comic-Heldentruppe neuen Schwung geben.
James Gunn

James Gunn

Foto: Jordan Strauss/ dpa
brs/dpa