Historiker zu "Der Untergang" Faktisch genau, dramaturgisch lau

Gestern startete Bernd Eichingers Großproduktion "Der Untergang" in den deutschen Kinos. Groß angelegt ist auch die Debatte unter den Geschichtsexperten. Beim deutschen Historikertag in Kiel debattierte die Zunft über die Bedeutung des Führerbunkerdramas - mit höchst kontroversem Resultat.