Hofer Filmtage Ein Quantum Frost

Landschaftsmalerei mit Menschenbeilage: Bei den Filmtagen in Hof wurde in diesem Jahr der Zustand des heimischen Erzählkinos bejammert. Zu Unrecht, denn die beiden herausragenden Filme "Der rote Punkt" und "Der Architekt" bewiesen, dass die Verweigerung von Dramatik große Kunst sein kann.
Mehr lesen über