Horrorfilm "The Cabin in the Woods" Jeder Messerstich ein Akt der Liebe

So zärtlich kann ein Horrorfilm sein: Für "The Cabin in the Woods" sperren die Macher des TV-Klassikers "Buffy" fünf junge Menschen in ein Gruselhaus. Die Figuren sind keine willenlosen Opfer - sie wachsen über sich hinaus. Eine wunderbare Blutwäsche fürs Angstkino.
Horrorfilm "The Cabin in the Woods": Jeder Messerstich ein Akt der Liebe

Horrorfilm "The Cabin in the Woods": Jeder Messerstich ein Akt der Liebe

Universum
Horror von den "Buffy"-Machern: Eine Cabin-Crew in höchster Angst
Universum
Fotostrecke

Horror von den "Buffy"-Machern: Eine Cabin-Crew in höchster Angst

Mehr lesen über