Verzögerung in der Produktion Disney verschiebt »Indiana Jones 5« auf 2023

»Indiana Jones 5« und mehrere Filme der Marvel Studios kommen deutlich später als geplant ins Kino. Auch die »Black Panther«-Fortsetzung »Wakanda Forever« ist betroffen.
Hauptdarsteller Harrison Ford bei den Dreharbeiten zu »Indiana Jones 5«: Wegen einer Schulterverletzung musste er mehrere Wochen aussetzen

Hauptdarsteller Harrison Ford bei den Dreharbeiten zu »Indiana Jones 5«: Wegen einer Schulterverletzung musste er mehrere Wochen aussetzen

Foto:

Robino Salvatore / GC Images / Getty Images

ime/dpa/AFP