Interview mit Jude Law "Perfektion ist uninteressant"

Der Berlinale-Eröffnungsfilm "Unterwegs nach Cold Mountain" positioniert den Briten Jude Law, 31, als neuen Heldendarsteller Hollywoods. Mit SPIEGEL ONLINE sprach er über die Oberflächlichkeit der Kinobranche, seine Rolle als Herzensbrecher und die Lust am Heckenschneiden.