Regisseur Asghar Farhadi: Schwieriger Weg
Foto: Jonathan Short/ ASSOCIATED PRESS
Fotostrecke

Regisseur Asghar Farhadi: Schwieriger Weg

Iranischer Regisseur Farhadi "Ich habe bisher Glück gehabt"

Für das Beziehungsdrama "Nader und Simin" erhielt der Iraner Asghar Farhadi den Goldenen Bären der Berlinale, jetzt kommt sein Film ins Kino. Im Interview spricht er über Konflikte mit dem Regime, Schlupflöcher in der Zensur - und erzählt, warum er trotz allem froh ist, in Teheran zu leben.
Mehr lesen über