Jesus-Film "Passion" lockt auch Muslime ins Kino

Der Islam verbietet die künstlerische Darstellung Gottes und heiliger Figuren anderer monotheistischer Religionen. Trotzdem protestieren muslimische Geistliche in der arabischen Welt nicht gegen Mel Gibsons "Passion Christi". Im Gegenteil, der vielfach als antisemitisch bezeichnete Film entwickelt sich zum Kassenknüller.