Letzter 007-Film mit Daniel Craig Sein Name ist Bond. Trümmerhaufen Bond

Lange musste die Welt warten: »Keine Zeit zu sterben« kommt ins Kino, der Film treibt die Vermenschlichung des einst coolen Agenten zum Exzess. Denn Bond kämpft gegen Biowaffen – und gegen Liebeskummer.
Daniel Craig als Bond: Wiedersehen macht in »Keine Zeit zu sterben« leider selten Freude

Daniel Craig als Bond: Wiedersehen macht in »Keine Zeit zu sterben« leider selten Freude

Foto:

Nicola Dove / Universal Pictures

Craig und Co-Darstellerin Ana de Armas: Absurd halbherzig

Craig und Co-Darstellerin Ana de Armas: Absurd halbherzig

Foto: Nicola Dove / Universal Pictures
Held Bond: Auch ein bisschen routiniert

Held Bond: Auch ein bisschen routiniert

Foto: Nicola Dove / Universal Pictures
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.