Kino-Drama "Kriegerin" Ihr Kampf

So erschreckend aktuell kann Kino sein: Das Drama "Kriegerin" erzählt von einer "Nationalen Aktivistin" in Ostdeutschland, die ihre rechtsextreme Gesinnung ungehindert ausleben kann. Newcomerin Alina Levshin spielt diese Rolle einfach mitreißend.
Von Jörg Schöning
Neonazi-Drama "Kriegerin": Blick in den rechten Abgrund
Ascot Elite/ Alexander Janetzko
Fotostrecke

Neonazi-Drama "Kriegerin": Blick in den rechten Abgrund

Mehr lesen über
Verwandte Artikel