Tanzfilm "Isadoras Kinder" im Netz Kino für die Quarantäne

Wegen der Corona-Epidemie sind die Kinos geschlossen. Der Tanzfilm "Isadoras Kinder" kommt deshalb auf einer digitalen Plattform heraus. Es ist genau der richtige Film für diese Zeit.
Von Esther Buss
Szene aus "Isadoras Kinder": Tänzerin (Manon Carpentier) und Choreografin (Marika Rizzi) zwischen den Proben

Szene aus "Isadoras Kinder": Tänzerin (Manon Carpentier) und Choreografin (Marika Rizzi) zwischen den Proben

Foto: eksystent
"Isadoras Kinder"
Foto: eksystent
Fotostrecke

"Isadoras Kinder"

Filminfo
DER SPIEGEL