Brutales Meisterwerk "Only God Forgives" Auf die Fresse

Abgehackte Hände, geschändete Leichen, gedemütigte Söhne: "Only God Forgives" wurde bei der Premiere in Cannes ausgebuht. Und der Rache-Thriller von "Drive"-Macher Nicolas Winding Refn ist tatsächlich ungenießbar. Aber genau deshalb einer der sehenswertesten Filme des Jahres.
Brutales Meisterwerk "Only God Forgives": Auf die Fresse

Brutales Meisterwerk "Only God Forgives": Auf die Fresse

Foto: Tiberius Film
"Only God Forgives": Wer ist Teufel, wer ist Gott?
Foto: Tiberius Film
Fotostrecke

"Only God Forgives": Wer ist Teufel, wer ist Gott?