Kinodrama "Der freie Wille" In Trieb-Haft

Um einen zwanghaften, nach Gewalt und Sex süchtigen Mann zu porträtieren, nimmt sich Regisseur Matthias Glasner die größte Freiheit überhaupt: den Zuschauer zu quälen. Und was hat man davon? Ein bestürzendes Kinoerlebnis.