"Titanic": Aufrüstung für die 3D-Ewigkeit
Foto: REUTERS/ 20th Century Fox
Fotostrecke

"Titanic": Aufrüstung für die 3D-Ewigkeit

Kinoklassiker "Titanic" in 3D So plastisch ging sie noch nie unter

Mit "Avatar" verhalf Cameron dem 3D-Kino zum Durchbruch. Jetzt bringt der Erfolgsregisseur auch seinen Kassenknüller "Titanic" in 3D auf die Leinwand - pünktlich zum 100. Jahrestag des Untergangs des Schiffes. Das Ergebnis ist Drama pur - und könnte mehr überarbeitete Klassiker nach sich ziehen.