Kinostart "Die Frau, die sich traut" Dem Tod von der Schippe kraulen

Ausdauer als Metapher fürs Leben: In Marc Rensings Kinodrama "Die Frau, die sich traut" beschließt eine krebskranke Frau, den Ärmelkanal zu durchschwimmen. Die Schwächen des Drehbuchs gleicht die grandiose Hauptdarstellerin Steffi Kühnert spielend aus.
Von Michael Ranze
Kinostart "Die Frau, die sich traut": Dem Tod von der Schippe kraulen

Kinostart "Die Frau, die sich traut": Dem Tod von der Schippe kraulen

Foto: X-Verleih
Kinostart "Die Frau, die sich traut": Dem Tod davonschwimmen
Foto: X-Verleih
Fotostrecke

Kinostart "Die Frau, die sich traut": Dem Tod davonschwimmen