"Mein Leben ohne mich" Kleine Welt, große Wehmut

Wie nimmt man Abschied von sich selbst? Das Regie-Debüt von Isabel Coixet erzählt die anrührende Geschichte einer todkranken jungen Frau, die ihre verbliebene Zeit tapfer dazu nutzt, ihre Nächsten und Liebsten auf die Zeit nach ihrem Ableben vorzubereiten.
Von Oliver Hüttmann