Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Missbrauchsfilm "Michael" Der Mensch im Monster

In Markus Schleinzers Regiedebüt "Michael" lebt ein Versicherungsangestellter seinen Alltag wie jeder andere - nur dass er in seinem Keller einen Zehnjährigen gefangen hält und regelmäßig vergewaltigt. Ein ruhiger und dadurch umso beunruhigenderer Film.
Missbrauchsfilm "Michael": Der Mensch im Monster
Foto: NGF
Fotostrecke

Missbrauchsfilm "Michael": Der Mensch im Monster

Mehr lesen über