"Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins "Hollywood ist viel weiter, als man glaubt"

Ein Film über schwule, schwarze Lebenswirklichkeit gewinnt den Oscar: "Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins über seine eigene Kindheit im Problemviertel Liberty City und Hollywoods Weg zu mehr Diversität.
"Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins: "Hollywood ist viel weiter, als man glaubt"

"Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins: "Hollywood ist viel weiter, als man glaubt"

Foto: DCM
Zur Person
Foto: Jordan Strauss/ AP
"Moonlight": Liberty City Blues
Foto: DPA/ DCM
Fotostrecke

"Moonlight": Liberty City Blues