"Nanouk": Lachen, trotz allem
Neue Visionen
Fotostrecke

"Nanouk": Lachen, trotz allem

Poetische Tundra-Parabel Schwarze Flecken im ewigen Eis

Auch in einem Zelt am Ende der Welt kann das Private politisch werden. In Milko Lazarovs poetischem Film "Nanouk" treten die Protagonisten den drohenden Veränderungen mit einer stillen Kraft entgegen.
"Nanouk": Lachen, trotz allem
Neue Visionen
Fotostrecke

"Nanouk": Lachen, trotz allem