Amazons Oscarfilm »One Night in Miami« Schwarzes Gipfeltreffen

Was hatten Muhammad Ali, Malcolm X, Sam Cooke und Jim Brown zu besprechen? Aus einem historisch verbürgten Treffen macht der Film »One Night in Miami« großes Schauspielerkino und eindrückliche Rassismus-Reflexion.
Von links: Sam Cooke (Leslie Odom Jr.), Muhammad Ali (Eli Goree), Malcolm X (Kingsley Ben-Adir) und Jim Brown (Aldis Hodge)

Von links: Sam Cooke (Leslie Odom Jr.), Muhammad Ali (Eli Goree), Malcolm X (Kingsley Ben-Adir) und Jim Brown (Aldis Hodge)

Foto: 

Amazon

»One Night in Miami<<
Foto: Patti Perret / Amazon
Fotostrecke

»One Night in Miami<<

Filminfos