Fotostrecke

"Das weiße Band": Brutstätte des Menschheitsverbrechens

Foto: X-Verleih

Oscar-Kandidat "Das weiße Band" Monster im Dorf

Hass und Ekel, Triebverzicht und Triebabfuhr - "Das weiße Band" ist ein Horrorfilm, der keine Horrorbilder braucht. Sondern nur das norddeutsche Dorfleben, in dem sich vor hundert Jahren Gewalt und Misstrauen zu gnadenloser Folter verbinden. Michael Hanekes Film ist ein deutscher Oscar-Kandidat.