Pfeil nach rechts

Oscar-Nominierungen Zwölf für Spielberg, fünf für Haneke

Die Anwärter auf den wichtigsten Filmpreis der Welt stehen für 2013 fest. 12 Mal wurde Steven Spielbergs "Lincoln" für den Oscar nominiert. Immerhin fünf Mal wurde "Liebe" von Michael Haneke bedacht. Kathryn Bigelow und Quentin Tarantino wurden in der Regiekategorie übergangen.
Oscar-Nominierungen: Zwölf für Spielberg, fünf für Haneke

Oscar-Nominierungen: Zwölf für Spielberg, fünf für Haneke

DPA
Oscars 2013: Das sind die Nominierten
DPA

Fotostrecke

Oscars 2013: Das sind die Nominierten

hpi/dpa