Fotostrecke

"Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen": Es war schon mal mehr Magie

Foto: Warner Bros.

Zweiter Teil von "Phantastische Tierwesen" Dumbledore rettet den Film

Ewige Pubertät? "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" leidet unter zu vielen Nebengeschichten - und unter Problemen, mit denen Erwachsene wenig anfangen können. Jude Law macht als Dumbledore aber einiges wett.
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fotostrecke

"Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen": Es war schon mal mehr Magie

Foto: Warner Bros.