"Star Wars"-Ableger "Rogue One" Ein Kriegsfilm, kein Sternenmärchen

Mit Diversity gegen Faschismus: Im actionreichen "Star Wars"-Film "Rogue One" kämpfen Rebellen gegen das Imperium. Und die Jedi-Ritter? Sind lustige Sidekicks.
"Star Wars"-Ableger "Rogue One": Ein Kriegsfilm, kein Sternenmärchen

"Star Wars"-Ableger "Rogue One": Ein Kriegsfilm, kein Sternenmärchen

Foto: Disney/ Lucasfilm
"Rogue One": Jyn statt Jedi
Foto: Disney/ Lucasfilm
Fotostrecke

"Rogue One": Jyn statt Jedi

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
"Rogue One: A Star Wars Story"