Rossellinis "Green Pornos" Bienchensex für unterwegs

Na bitte, Sexfilmchen gehen auch anspruchsvoll. Isabella Rossellini zeigt auf der Berlinale ihre so lehrreichen wie amüsanten "Green Pornos" fürs Handy. Darin kopulieren allerlei Insekten - und die Gottesanbeterin zeigt, wie man beim Akt richtig den Kopf verliert.
Von Helmut Merschmann
Mehr lesen über