Rumänisches Abtreibungsdrama Sex gegen Operation

Der Mensch als ökonomischer Faktor: Grausam genau beschreibt der rumänische Regisseur Cristian Mungiu in "4 Monate, 3 Wochen, 2 Tage", wie eine junge Frau in den letzten Tagen der kommunistischen Diktatur eine Abtreibung organisiert.