»Wie ein Stück Fleisch behandelt« Scarlett Johansson kritisiert Sexismus in Marvel-Filmen

Seit 2010 spielt Scarlett Johansson in Marvel-Filmen die Rolle der Black Widow. Jetzt griff die Schauspielerin die damaligen Macher scharf an: »Die Figur ist so sexualisiert«, mittlerweile sehe sie jedoch Veränderungen.
Scarlett Johansson in »Black Widow«: »Die Figur ist so sexualisiert«

Scarlett Johansson in »Black Widow«: »Die Figur ist so sexualisiert«

Foto: Jay Maidment / Marvel / Disney
ime