Science-Fiction-Thriller "Elysium" Kampfmaschine als Klassenkämpfer

Die Erde? Ein Slum. Die Reichen? Haben sich in einer Luxus-Raumstation verbarrikadiert. Der Science-Fiction-Thriller "Elysium" erzählt vom zukünftigen Kampf zwischen Arm und Reich. "District 9"-Regisseur Neill Blomkamp bringt damit den smartesten und subversivsten Sommer-Blockbuster ins Kino.
Science-Fiction-Thriller "Elysium": Kampfmaschine als Klassenkämpfer

Science-Fiction-Thriller "Elysium": Kampfmaschine als Klassenkämpfer

Sony Pictures
"Elysium": Die Ausbeuter flüchten ins All
Sony Pictures
Fotostrecke

"Elysium": Die Ausbeuter flüchten ins All