SPIEGEL-Betrugsfall Michael Herbig verfilmt den "Fall Relotius"

Ein Sachbuch über den ehemaligen SPIEGEL-Redakteur Claas Relotius und seine Fälschungen wird zu einem Spielfilm. Die Ufa Fiction hatte sich die Rechte gesichert, Michael "Bully" Herbig wird Regie führen.
Michael "Bully" Herbig: Er soll Regie führen

Michael "Bully" Herbig: Er soll Regie führen

Foto: Hannibal Hanschke / REUTERS
In eigener Sache
kae/dpa