"Super 8"-Regisseur J.J. Abrams "Als Kind war jeder Tag ein Geschenk"

Er schuf die Mystery-Serie "Lost" und definierte "Star Trek" neu: Mit seinem neuen Film "Super 8" verbeugt sich US-Regisseur J.J. Abrams vor seinem Idol Steven Spielberg. Im Interview spricht er über den Nostalgie-Trend in der Popkultur und verrät, ob er mit Aliens auf Reisen gehen würde.
Regisseur Abrams: "Damals ganz schreckliche Amateurfilme gedreht"

Regisseur Abrams: "Damals ganz schreckliche Amateurfilme gedreht"

Foto: Kristian Dowling/ Getty Images
Fotostrecke

"Super 8": Kinder und Aliens

Foto: Paramount Pictures
Das Interview führte Andreas Borcholte