"Der Hobbit"-Dreharbeiten Tiersterben in Mittelerde

Hat Regisseur Peter Jackson das Leben von Schafen, Hühnern und Ziegen aufs Spiel gesetzt? Pfleger werfen der Produktionsfirma von "Der Hobbit" vor, bei den Dreharbeiten den Tod von mindestens 27 Tieren in Kauf genommen zu haben. Tierschützer wollen bei der Premiere im November protestieren.
Regisseur Peter Jackson: Bedauern über den Tod der Klein- und Großsäuger

Regisseur Peter Jackson: Bedauern über den Tod der Klein- und Großsäuger

Foto: © Lucas Jackson / Reuters/ REUTERS
twi/dapd/AP
Mehr lesen über