Berlinale 2018 Tom Tykwer wird Jurypräsident

Gerade führte Tom Tykwer bei der gefeierten Serie "Babylon Berlin" Regie. Nun kommt die nächste gute Nachricht für ihn: Er wird bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin im Februar 2018 der Jury vorsitzen.

Tom Tykwer
DPA

Tom Tykwer


Ein Berliner entscheidet federführend über die Bärenvergabe 2018: Der deutsche Regisseur, Drehbuchautor, Filmkomponist und Produzent Tom Tykwer wird Jury-Präsident der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin.

Berlinale-Direktor Dieter Kosslick freut sich über "einen großartigen Jury-Präsidenten". Tom Tykwer sei "einer der profiliertesten deutschen Regisseure", der sich "auch auf internationalem Parkett" etabliert habe. Der internationale Durchbruch gelang Tykwer 1998 mit "Lola rennt".

Schon 1992, als er noch im Berliner Kino Moviemento arbeitete, stellte Tykwer einen Film bei der Berlinale vor, den Kurzfilm "Epilog". 2002 (mit "Heaven") und 2009 ("The International") eröffneten Tykwer-Filme die Filmfestspiele. Tykwer nennt die Berlinale "seit jeher mein Lieblings- und mein Heimatfestival". Er freut sich "auf zwei konzentrierte und lustvolle Kinowochen mit der Jury."

Sein jüngstes Regieprojekt hat Tykwer in die Serienwelt geführt. "Babylon Berlin" basiert auf der gleichnamigen Romanreihe von Volker Kutscher und spielt im Berlin zu Zeiten der Weimarer Republik. Neben Tom Tykwer haben Achim von Borries und Henk Handloegten die Regie bei den ersten 16 Episoden von "Babylon Berlin" übernommen.


Anm. d. Red.: In einer vorherigen Version stand, dass die Berlinale im Januar 2018 stattfindet. Richtig ist aber Februar 2018. Wir haben den Fehler korrigiert.

feb



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
taljunge 02.11.2017
1.
Tom Tykwer ein Berliner? Tykwer stammt aus Wuppertal und hat dort häufig gedreht, das sollte man nicht vergessen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.