Kinofilm "Tomboy" Wenn die Tochter ein Sohn sein will

Einfach mal das Geschlecht wechseln: In dem Film "Tomboy" ergreift ein zehnjähriges Mädchen die Chance, als seine Familie während der Sommerferien umzieht. Die Zuschauer erleben dank der großartigen Hauptdarstellerin den Rausch einer neuen Welt - und die furchtbare Angst vor den Folgen.
Von Gabriele Summen
Kinofilm "Tomboy": Wenn die Tochter ein Sohn sein will

Kinofilm "Tomboy": Wenn die Tochter ein Sohn sein will

Foto: Alamode Film
Dramödie "Tomboy": Weil ich ein Junge bin
Foto: Alamode Film
Fotostrecke

Dramödie "Tomboy": Weil ich ein Junge bin

Mehr lesen über