Deutscher Beitrag »Und morgen die ganze Welt« scheidet bei Oscarvorauswahl aus

Julia von Heinz hat auf eine begehrte Oscarauszeichnung gehofft. Aber für den Film der deutschen Regisseurin war bei der Vorauswahl Schluss.
Die deutsche Regisseurin Julia von Heinz bei der Premiere ihres Films »Und morgen die ganze Welt« bei den 77. Filmfestspielen von Venedig

Die deutsche Regisseurin Julia von Heinz bei der Premiere ihres Films »Und morgen die ganze Welt« bei den 77. Filmfestspielen von Venedig

Foto: 

Imagespace / dpa

kim/dpa
Mehr lesen über