SPIEGEL ONLINE

Film "Austin Powers" "Mini-Me"-Darsteller Verne Troyer ist tot

Durch seine Rolle als "Mini-Me" im Film "Austin Powers" wurde er bekannt: Verne Troyer ist im Alter von 49 Jahren gestorben.

Der Schauspieler Verne Troyer ist tot. Er starb im Alter von 49 Jahren. Auf seinem Facebook-Account wurde eine Mitteilung gepostet, die den Tod des 81 Zentimeter großen Schauspielers bekannt gab.

Troyer ist vor allem bekannt durch seine Rolle als "Mini-Me" im Film "Austin Powers". Er spielte weiterhin in Filmen wie "Der Grinch", "Harry Potter" und "Men in Black".

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die genaue Todesursache wurde nicht bekannt gegeben, die Facebook-Mitteilung enthält lediglich einen Hinweis auf Depressionen. "Verne wollte immer alle zum Lachen bringen und glücklich machen", hieß es in dem Post. "Er hoffte, eine positive Veränderung machen zu können. Er hat Menschen auf der ganzen Welt inspiriert."

kry
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.