"Unsere Mütter, unsere Väter" in den USA "Fünf Stunden Selbstmitleid"

In Deutschland sorgte das Weltkriegs-Epos "Unsere Mütter, unsere Väter" für Traumquoten. Nun läuft die ZDF-Produktion in US-amerikanischen Kinos an und erntet teilweise harsche Kritiken. Die "New York Times" zieht sogar Parallelen zu Propagandafilmen aus der Nazizeit.
Szene aus "Unsere Mütter, unsere Väter": Panik im Schützengraben

Szene aus "Unsere Mütter, unsere Väter": Panik im Schützengraben

Foto: ZDF/David Slama
Warschauer Ghetto: Irritationen 70 Jahre nach dem Aufstand
Fotostrecke

Warschauer Ghetto: Irritationen 70 Jahre nach dem Aufstand

Foto: Keystone/ Getty Images
evt