"Viel Lärm um nichts" Der perfekte Sommerfilm

Was tun nach einem Mega-Blockbuster wie den "Avengers"? Für Joss Whedon war klar: Eine Low-Budget-Schwarz-Weiß-Fassung von Shakespeares "Viel Lärm um nichts", in welcher der "Buffy"-Regisseur viele alte Freunde versammelt. Ein feiner Kinospaß.
"Viel Lärm um nichts": Der perfekte Sommerfilm

"Viel Lärm um nichts": Der perfekte Sommerfilm

Foto: Edel Motion
"Viel Lärm um nichts": Grandiose Popkultur
Foto: Edel Motion
Fotostrecke

"Viel Lärm um nichts": Grandiose Popkultur

Viel Lärm um nichts