"Viel passiert - Der BAP-Film" Als der Rock'n'Roll nach Deutschland kam

Nach "Buena Vista Social Club" hat Wim Wenders erneut eine Musikdokumentation fürs Kino gedreht. In "Viel passiert ­ Der BAP-Film" erzählt Wolfgang Niedecken von seiner Sozialisation zum Rockmusiker und spiegelt damit auch bundesrepublikanische Historie wider.
Von Oliver Hüttmann