Diversität in der Filmbranche "Wir brauchen zusätzliche Anstrengungen"

Mit Checklisten für Diversität von Projekten will die Filmförderung von Hamburg und Schleswig-Holstein Vielfalt in der Filmbranche vorantreiben. Hier erklärt Geschäftsführer Helge Albers, was abgefragt wird - und wozu.
Ein Interview von Hannah Pilarczyk
Alina Serban in "Gipsy Queen" Von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein gefördert

Alina Serban in "Gipsy Queen" Von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein gefördert

Foto: Lukas Gnaiger/ Dor Film/ Majestic
Zur Person
Foto: Daniel Bockwoldt/ picture alliance/ dpa