WM-Filmpremiere in Berlin Und es war Sommer...

Franz Beckenbauer war gekommen, die Bundeskanzlerin auch, die Nationalmannschaft und Klaus Wowereit sowieso. Sie alle wollten die Premiere der WM-Dokumentation "Deutschland. Ein Sommermärchen" in Berlin sehen. Nur der Hauptdarsteller des Films fehlte: Alt-Bundestrainer Klinsmann.
Alle da, außer Klinsmann: Regisseur Sönke Wortmann, Bundestrainer Jogi Löw, Bundeskanzlerin Angela Merkel

Alle da, außer Klinsmann: Regisseur Sönke Wortmann, Bundestrainer Jogi Löw, Bundeskanzlerin Angela Merkel

Foto: DPA