"Wolfed" Michael Jackson wird erneut zum Werwolf

Haarig trat Popstar Michael Jackson bereits vor 18 Jahren in seinem spektakulären Video "Thriller" auf. Nun will Jacko wieder ins Fell schlüpfen und den Werwolf geben.


Cannes - Nach Angaben seiner eigenen Produktionsfirma will der 43-jährige Jackson im Film "Wolfed" einen Werwolf spielen. Das berichtete das Branchenblatt "Screen" am Sonntag in seiner täglichen Festivalausgabe in Cannes.

In dem düsteren Thriller schließt Werwolf-Jackson im Frankreich des 17. Jahrhunderts einen Pakt mit dem Teufel, woraufhin er gefahrlos töten kann. Aber je mehr Böses er vollbringt, desto wölfischer wird er. Wer Regie führt, ist noch unklar.



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.