Verhandlung über Vertragsbruch Woody Allen und Amazon beenden Rechtsstreit

Nach Missbrauchsvorwürfen gegen Woody Allen beendete Amazon die Zusammenarbeit mit dem Regisseur. Der zog dagegen vor Gericht. Nun ist der Rechtsstreit beigelegt.
Woody Allen ging im Februar gegen Amazon.com vor

Woody Allen ging im Februar gegen Amazon.com vor

Foto: Ander Gillenea/ AFP
sen/AP/Reuters